Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Nichts-tun-Garten / Umweltgartenverein Neubiberg

28. April von 19:00 - 21:00

Kostenlos

Do, 28. April 2022 / 19:00 Uhr

Vortrag zu Permakultur im Hausgarten

Kein Umgraben, Gießen, Jäten oder Düngen – und trotzdem reichlich ernten? Ein nach dem Permakultur-Ansatz gestalteter Garten ist eine ökologische Variante für alle, die ihr häusliches Grün aus einer neuen Perspektive betrachten wollen: Welche und wieviel Gartenarbeit ist sinnvoll? Was ist überflüssig oder sogar schädlich für ein artenreiches, stabiles und gesundes System? Welche Planung bei der Gestaltung von Beeten, Hecken und Grünflächen minimiert den späteren Pflegeaufwand und schafft ökologische Nischen für Biene, Käfer, Hummel & Co?

Die Referentin erklärt, wie Pflanzgemeinschaften sich gegenseitig gesund erhalten, welche Leistungen „Tiefwurzler“ erbringen und versöhnt uns mit vermeintlichen „Unkräutern“.

Ulrike Windsperger ist Dozentin, Gartenplanerin, Imkerin und Kräuterpädagogin. Sie war mit einem Permakultur-Projekt auf der BUGA 2005 vertreten und ist Autorin der Ratgeber „Handbuch Permakultur“ und „Permakultur auf dem Balkon“.

Veranstaltungsort

Haus für Weiterbildung

Rathausplatz 8
85579 Neubiberg

Kostenfrei, Spenden erbeten

Anmeldung

Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung bis 26. April an freunde@umweltgartenverein.de oder telefonisch unter 089/60 60 09 26.

Veranstalter

Umweltgartenverein Neubiberg e.V.

Details

Datum:
28. April
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos

Veranstalter

Umweltgartenverein Neubiberg
Telefon:
+49 89 60600926
E-Mail:
freunde@umweltgartenverein.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Haus für Weiterbildung
Rathausplatz 12
Neubiberg, Bayern 85579 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen