Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Runder Tisch Energiewende – Neubiberg

2. Februar von 17:00 - 19:00

Gemeinsam mit der Gemeinde das Klimaschutzkonzept fortschreiben! Das ist möglich beim virtuellen Runden Tisch am 2. Februar um 17 Uhr.
Runder Tisch Energiewende: Die Gemeindeverwaltung Neubiberg will gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern das seit 2012 bestehende Integrierte Klimaschutzkonzept fortschreiben. Dazu findet am 2. Februar von 17 bis 19 Uhr ein virtueller Runder Tisch statt. Damit soll ein weiterer Beitrag geleistet werden, das Ziel der Klima- und Energieinitiative 29++ des Landkreises München zu erreichen.

Sechs Tonnen pro Kopf und Jahr- so lautet Ziel der Initiative 29++ für den Ausstoß von klimaschädlichen Emissionen im Landkreis im Jahr 2030. Von 2010 bis 2018 konnte bereits eine Reduzierung um etwa 16 Prozent erreicht werden. Für das Erreichen der gesteckten Zielmarke sind jedoch weitere 32 Prozent erforderlich. Dies zeigt, dass weiterhin große Veränderungen im Energiebereich nötig sind. Die vorhandenen Potenziale und die bereits erreichten Erfolge stimmen aber optimistisch, dass das Ziel von sechs Tonnen pro Einwohner realistisch und durchaus erreichbar ist, wenn die Anstrengungen nicht nachlassen.

Runder Tisch Energiewende: Es gelingt umso besser, wenn alle mitmachen

Die Gemeinde Neubiberg möchte gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern die Themen zur Energiewende im Rahmen eines Runden Tischs in verschiedenen Workshop-Gruppen diskutieren, konkretisieren und umsetzen. Die Auftaktveranstaltung hierfür wird am 02.02.2021 von 17 bis 19 Uhr im Online-Format stattfinden. Geplant sind die Themengruppen Photovoltaik, Energieeffizienzprojekte – Wärme, Unternehmen sowie Öffentlichkeitsarbeit. Das detaillierte Programm finden Sie hier. Weitere Veranstaltungen sind für Juni und Oktober 2021 geplant.

Zur Teilnahme eingeladen sind Vertreterinnen und Vertreter des Gemeinderats, des Teilnehmerkreises des Energieteams, der Agenda 21, des Einzelhandel-Stammtisches, der Bürgergruppe Neubiberg for future, der Bürgerinitiative klimaneutral2035. Wir würden uns sehr freuen, wenn sich über diesen Kreis hinaus weitere Bürgerinnen und Bürgerinnen mit uns in diesem Gesprächsformat für den Klimaschutz engagieren möchten.

Hinweise zu Anmeldung und Technik

Bitte melden Sie sich zur Veranstaltung und mit Nennung des Workshops Ihrer Wahl bis Donnerstag, 28.01.2021, unter der E-Mail bauamt@neubiberg.de an. Sie erhalten dann von uns die Einwahldaten ebenso per E-Mail zugesandt. Die Veranstaltung kann ab einer Teilnehmerzahl von zwölf Personen stattfinden. Neben einer stabilen Internetverbindung und Kamera wird die Nutzung eines Headsets empfohlen.

Machen Sie mit bei der Klimawende für Neubiberg!

Veranstalter

Gemeinde Neubiberg
Telefon:
Telefon: 089 60012-0
E-Mail:
gemeinde@neubiberg.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung