Zum Inhalt springen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fast Fashion oder Faire Mode?

27. Januar 2021 von 19:00 - 21:00

Kostenlos

Weil wir uns bewußt entscheiden können!
Sich fair zu bekleiden ist viel mehr als nur shoppen fürs gute Gewissen. Es ist Teil einer Grundhaltung, die zeigt, dass jeder von uns die Welt ein wenig „fairbessern“ kann. Frank Herrmann geht in seinem Vortrag auf die ungerechten Strukturen der Modeproduktion ein, erklärt was ein existenzsichernder Lohn ist, welche Modesiegel vertrauenswürdig sind, welche Auswirkungen die internationale Modeproduktion auf das globale Klima hat, wo und wie unsere Kleidung entsorgt wird, und was Produzenten, Politik und Verbraucher machen können, um die Situation zu verbessern.

So nehmen Sie an der Online-Lesung mit Sachbuchautor und Journalist Frank Herrmann teil:

Die Zugangsdaten zur Online-Lesung per Webex erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per Email an: 29plusplus@lra-m.bayern.de. Eine Einwahl über das Telefon ist ebenfalls möglich. Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Johanna Feix vom Landratsamt München unter: Tel.: 089 6221 1255

Zum Referenten:

Frank Herrmann hat viele Jahre in Lateinamerika gelebt. Der Betriebswirt, Journalist und Tourismusexperte ist unter anderem Autor des erfolgreichen Ratgebers »Fair einkaufen – aber wie?«.
www.faireinkaufenaberwie.blogspot.de

Details

Datum:
27. Januar 2021
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstalter

29++ Klima. Energie. Initiative.
Telefon:
089 / 6221-2911
E-Mail:
29plusplus@lra-m.bayern.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung