Regionales in Bio-Qualität

Sie wollen saisonal, regional, fair und in Bio-Qualität einkaufen? Kein Problem! Neubiberg & Umgebung bieten zahlreiche Möglichkeiten für einen nachhaltigen Einkauf:

Sie wollen saisonal, regional, fair und in Bio-Qualität einkaufen?

Sehr gute Entscheidung! Denn es gibt wirklich sehr viele gute Gründe dafür. Hier die wichtigsten für den regionalen Einkauf in der Übersicht:

Regionale Erzeuger und Anbieter achten besonders auf hohe Qualität und den damit verbundenen guten Ruf. Die Produktion regionaler Lebensmittel ist deutlich umweltfreundlicher als beispielsweise bei beheizten Treibhäusern. D.h. es entstehen weniger Treibhausgase und auch der Wasserverbrauch ist meist deutlich geringer.

Kürzere Transportwege sparen die entstehenden Treibhausgase für den Transportweg mittels Hochseeschiffen, Zügen, LKW und Flugzeugen. Frische Lebensmittel mit besserem Geschmack: Durch die kurzen Transportwege verlieren die Lebensmittel weniger von ihren wertvollen Nährstoffe. Zudem haben sie mehr Zeit auszureifen und halten ihr Aroma.

Und last but not least stärkt der Einkauf regionaler Produkte die lokale Wirtschaft und schafft bzw. erhält Arbeitsplätze in der Umgebung.

Regional ist gut, saisonal und regional noch besser

Die beste Umweltbilanz erhalten Sie, wenn Sie regionales Obst und Gemüse kaufen, das gerade Saison hat. Nur so kann man sicher sein, dass das Obst und Gemüse nicht monatelang während des Anbaus oder nach der Ernte in Kühlhäusern gelagert wurde. Um hier auf Nummer sicher zu gehen, sollten Sie wissen, welche Lebensmittel gerade Saison haben! Schauen Sie in unserem Saisonkalender nach – der Ihnen auch unterwegs gerne Hilfe leistet.

Machen Sie den Siegel-Check!
Lassen Sie sich nicht von ungeschützten Begriffen wie „aus der Region“, „von Hier“ oder Ähnliches von falschen Versprechen der Hersteller und Händler täuschen. Hier geht es zu unserem Siegel-Check!

Sie haben Ihren Lieblings-Laden vermisst? Dann geben Sie Katrin Rolle bitte per E-Mail Bescheid, so dass wir diesen ebenfalls aufnehmen können. Diese Kriterien sollte das Sortiment dabei erfüllen.
Noch mehr Infos zum Regionalen Einkauf gibt es auch bei Utopia.

Wochenmarkt